Zehenthof - Ferien in Ahrntal | Urlaub in den Bergen
 


Datenschutzerklärung

Erfüllung der gesetzlichen Informationspflichten gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Diese Erklärung betrifft alle unsere Gäste und Besucher unserer Homepage. Hiermit informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von internet-basierter Daten, sowie Ihrer personenbezogenen Daten. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist: Erwin Plankensteiner, Zehenthof, welchen sie wie folgt erreichen: Tel. +39 0474 670112 + E-Mail: info@zehenthof.it

Die Internetseite von Zehenthof erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die z.B. der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Zehenthof keine Rückschlüsse auf die betroffene Person.

Eine Nutzung der Internetseiten von Zehenthof, ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.

Gemäß Art. 13 der europäischen Datenschutzgrundverordnung verarbeiten wir folgende Daten:
- Ihre Stammdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, E-Mail, Geburtsdatum, Geburtsort, Sprache usw.)
- Ihre Daten in Reisedokumenten und Ausweise
- Ihre Daten zu Zahlungen
- die von Ihnen angefragte Aufenthaltsdauer sowie mit dem Aufenthalt zusammenhängende persönliche Vorlieben, die Sie uns bekannt geben

Zehenthof setzt Maßnahmen um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierenden Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Die Daten werden zur Erbringung unserer Dienstleistungen von uns gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben, an dritte Empfänger (z.B. öffentliche Behörden, Tourismusverein) übermittelt.
Sollten Sie sich weigern, Stammdaten, Daten der Reisedokumente und Bankdaten bekannt zu geben, ist es uns nicht möglich, die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen und Sie in unserem Betrieb zu beherbergen. Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind:
- die Erfüllung unserer vorvertraglichen und vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber
- von Ihnen eingeholte Einwilligungen
- gesetzliche, vertragliche oder sonstige rechtliche Verpflichtungen unsererseits (z.B. Dokumentationsrechte und -pflichten nach dem Rechnungswesen, Steuer- und Zollrecht, Vertragswesen, Meldewesen, oder Rechtsstreitigkeiten)
- unsere berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unseres Kundenservice, auch im Bereich der Direktwerbung, oder die Wahrnehmung unserer eigenen rechtlichen Interessen).

Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen.

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns gespeichert werden, verlangen. Sie haben als Betroffener auch das Recht auf Widerruf, Auskunft, Löschung, Richtigstellung, Einschränkung und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht unsererseits gegenübersteht. Bei Ausübung Ihres Widerrufsrechts werden alle Ihre Daten unwiderruflich gelöscht, sofern nicht übergeordnete gesetzliche Bestimmungen verletzt werden.

Zehenthof behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist an dieser Stelle verfügbar.

Für nähere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffene kontaktieren Sie uns bitte unter info@zehenthof.it. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Für Beschwerden ist als Aufsichtsbehörde der „Garante per la protezione dei dati personali“ zuständig: Piazza di Monte Citorio n. 121 00186 ROMA, Fax: (+39) 06.69677.3785, Telefon: (+39) 06.696771, E-mail: garante@gpdp.it.

 

 

 


Informativa sulla privacy

Regolamento Generale Europeo sulla Protezione dei Dati (RGPD)

Il presente regolamento è valido per tutti i nostri ospiti e visitatori del nostro sito internet. Con la presente Le diamo conto della natura, della portata e dello scopo della raccolta e dell'uso dei dati basati su Internet e dei Suoi dati personali. Responsabile del trattamento dei dati è: Erwin Plankensteiner, Zehenthof, contattabile ai seguenti recapiti: Tel. +39 0474 670112 + E-Mail: info@zehenthof.it

Il sito internet di Zehenthof raccoglie una serie di dati e informazioni generali, ogni volta che si accede al sito internet da una persona interessata o da un sistema automatizzato. Questi dati e informazioni generali sono memorizzati nei file di registro del server. È possibile registrare i tipi di browser e le versioni utilizzate, il sistema operativo utilizzato dal sistema di accesso, il sito dal quale accede un accesso al nostro sito internet (i cosiddetti referrer), le pagine secondarie accessibili tramite un sistema di accesso sul nostro sito, la data e l'ora di accesso al sito, un indirizzo IP (indirizzo IP), il fornitore di servizi Internet del sistema di accesso e altri dati e informazioni simili, che ci servono ad es. per la protezione del ns. sistema in caso di attacchi ai nostri sistemi informatici. Da questi dati e informazioni generali, Zehenthof non trae conclusioni sulla persona interessata.

Il sito internet di Zehenthof si può usare senza alcuna indicazione di dati personali. Se una persona interessata desidera utilizzare i servizi della nostra azienda attraverso il nostro sito internet, potrebbe essere richiesto il trattamento dei dati personali.

Ai sensi dell'articolo 13 del Regolamento Generale sulla Protezione dei Dati, tratteremo le seguenti informazioni:
- Dati anagrafici (nome, cognome, indirizzo, telefono, e-mail, data di nascita, luogo di nascita, lingua ecc.)
- Dati presenti nei documenti di viaggio e d’identità
- Dati relativi a pagamenti
- La durata del soggiorno e le preferenze personali associate al soggiorno richiesto

Zehenthof applica tecniche per garantire la più completa protezione dei dati personali trattati tramite questo sito internet. Tuttavia, le trasmissioni di dati basate su Internet possono generalmente presentare falle di sicurezza, per cui non è possibile garantire una protezione assoluta. Per questo motivo, ogni persona interessata è libera di fornirci dati personali in modi alternativi, ad esempio telefonicamente.

I dati saranno archiviati, elaborati e, ove richiesto dalla legge, trasmessi a terzi (quali autorità pubbliche, associazioni turistiche) nell’ottica della fornitura dei nostri servizi.
In caso di Suo rifiuto a conferirci i Suoi dati anagrafici, dei documenti di viaggio e relativi alle coordinate bancarie non saremo in grado di adempiere agli obblighi contrattuali e di accoglierLa presso la nostra struttura. I Suoi dati non verranno impiegati in processi decisionali automatizzati, compresa la profilazione.

Le basi legali per questi processi di elaborazione dei dati sono:
- l'adempimento dei nostri obblighi precontrattuali e contrattuali nei Suoi confronti
- il consenso ottenuto da Lei
- gli obblighi legali, contrattuali o altri obblighi legali a cui siamo tenuti (come ad esempio gli obblighi in materia di contabilità, diritto fiscale e doganale, derivanti da contratti, informativa o contenziosi)
- i nostri interessi legittimi (come ad esempio migliorare il nostro servizio ai clienti, l’attività di pubblicità diretta o l'esercizio dei nostri interessi legali).

La durata della conservazione dipende dalla durata del rapporto commerciale, dal consenso da parte Sua, dagli obblighi legali di conservazione e dagli obblighi legali a cui siamo sottoposti.

Può richiedere informazioni sui Suoi dati personali da noi custoditi gratuitamente in qualsiasi momento. Come interessato ha anche il diritto di revoca, consultazione, modificazione, cancellazione e distruzione dei dati, nella misura in cui non ci sia alcun obbligo legale di conservazione da parte nostra. Esercitando il Suo diritto di revoca, tutti i Suoi dati saranno irrimediabilmente cancellati, a meno che non vengano violate disposizioni normative di rango superiore.

Zehenthof si riserva il diritto di modificare questa Informativa sulla privacy in qualsiasi momento con effetto per il futuro. Una versione attuale è disponibile su questo sito.

Per ulteriori informazioni sui Suoi diritti La preghiamo di contattarci a info@zehenthof.it, saremo felici di aiutarLa. Per eventuali reclami, il Garante per la protezione dei dati personali è: Garante per la protezione dei dati personali Piazza di Monte Citorio, 115/121, 00186 Roma Fax: (+39) 06.69677.3785, Telefono: (+39) 06.696771, E-mail: garante@gpdp.it.

 
 

Datenschutz   |   Impressum   |   Web by www.oberkofler.com

 

CASCADE inclusive
Fam. Plankensteiner
St. Johann, St. Martin 35
I-39030 Ahrntal - Südtirol
Tel. +39 0474 670112
info@zehenthof.it

Ferien in Südtirol